Tiefgründig denken

by thegirl

Liebe und Hass. Schwarz und Weiß. Gut und Böse. Höhen und Tiefen. Normal oder Anders.
Diese Listen könnten wir mit so vielen weiteren Komponenten weiterführen und fortsetzen. Wir leben in einer Welt in der es fast zur Regel geworden ist das wir verurteilen ohne es hinterfragen. Nur weil alle es es so machen, weil die Masse es uns vorlebt wir denken wenn alles es machen ist es schon okay und dies rechtfertig unser Handeln. Aber ist es wirklich so? Ist etwas direkt okay nur weil es alle so machen, nur weil es etabliert in die Gesellschaft ist? Es gibt nur die eine Richtung oder die andere aber viele machen sich keine Gedanken mehr darüber ob es etwas dazwischen gibt. Oft ist es gar nicht unsere Meinung weil wir uns dessen gar nicht bewusst sind oder wir uns gar nicht damit auseinandergesetzt haben oder uns auseinandersetzen wollen, denn so ist es ja viel leichter. Wenn man die Dinge nur oberflächlich betrachtet dann kommen sie uns nicht nahe und wir können unser Leben so weiterführen wie bisher. Doch was wäre wenn wir mal hinter die Fassaden blicken würden? Was würden wir entdecken und wären wir schockiert oder erfreut? Wir könnten Wege einschlagen von denen wir vielleicht bisher gar nichts wussten. Schlage Wege ein die dich überraschen die neu sind und sei mutig neues zu wagen.

Schreibe einen Kommentar

Allowed HTML tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Anti-Spam Quiz: