Zukunftsträumerei

by theguy

Ich möchte so viel, und weiß nicht warum. Ich mache mir Vorstellungen von Dingen, die noch lange nicht Gewiss sind. Ich träume von Zielen, von denen niemand weiß, ob ich sie je erreichen werde. Gedanken laufen auf Hochtouren, kreieren Bilder und Filme, es ist ein ständiges Kino, unermüdlich und nie aufhörend spielt es dort oben im Kopf, einem Ort, den keiner kontrollieren kann. Es sind Situationen, Begegnungen, Erlebnisse und Standpunkte, viele von ihnen sind schön, selten sind es traurige Geschichten. Aber warum mache ich mir Bilder von womöglich unerfüllbaren Träumen, warum denke ich über Glück und Erfolg nach, wenn noch lange nichts im Ausblick steht? Manchmal macht es mich verrückt, ich weiß das diese Gedanken nie so in die Realität umgesetzt werden, wie sie sich im Kopf abspielen. Manche Dinge sind vollkommen absurd, fast schon schlimm. Warum übertreibt es die Fantasie? Warum kann ich mich nicht auf die Realität und die Jetzt-Zeit konzentrieren? Warum gibt es keine Fernbedienung, die diese niederschlagende Zukunftsträumerei abschalten kann?

Schreibe einen Kommentar

Allowed HTML tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Anti-Spam Quiz: